CITRULLIN MALAT – NATÜRLICHE LEISTUNGSSTEIGERUNG FÜR KAMPFSPORTLER

CITRULLIN MALAT ist mittlerweile ein absolutes Basic Supplement wenn es darum geht, auf natürliche Art und Weise die Leistung zu steigern. Neben Kraft- und Ausdauersportlern, nutzen auch Kampfsportler CITRULLIN MALAT, um eine Vielzahl von leistungssteigernden Faktoren zu begünstigen, durch die Kraftsportler sowohl Trainingseinheiten, als auch Kämpfe deutlich besser absolvieren können und sich gegenüber Kontrahenten deutliche Vorteile verschaffen können. Alles was ihr zu diesem Thema wissen solltet erfahrt ihr hier :

Was genau ist CITRULLIN MALAT und warum ist es so effektiv?

Prinzipiell handelt es sich bei Citrullin Malat um eine Art Depot-Form von CITRULLIN, bestehend aus einer Verbindung aus herkömmlichen Citrullin und MALAT. Um allerdings wirklich genügend Citrullin und Malat für leistungssteigernde Effekte aufzunehmen, reicht eine Ernährung die es auf Citrullin-haltige Lebensmittel abzielt nicht aus. Daher müssen diese beiden Wirkstoffe schon in konzentrierter Form aufgenommen werden, welche man in der Regel nur im Bereich der Nahrungsergänzungen findet. Besonders beliebt ist Citrullin als Ergänzung in sogenannten Pre-Workout Produkten, da es quasi eine Art Langzeit-Arginin ist.

In erster Linie dient CITRULLIN dazu dabei zu helfen, Ammoniak aus dem Organismus zu entfernen. Die Produktion und auch die Entfernung von Harnstoff ist essentiell für die Eliminierung von Ammoniak und toxischen stickstoffhaltigen Metaboliten. Ammoniak ist extrem toxisch gegenüber allen Zellen, hohe Level im Körper können daher fatale Auswirkungen haben. Selbst bei gesunden Athleten kann die verstärkte Bildung von Ammoniak zu extremer Ermüdung und anderen negativen Erscheinungen führen. Zusätzlich wird noch die Glykogen Bildung reduziert und der Energie Zyklus gehemmt. Hauptsächlich machen sich solche Stoffe durch vorzeitige Übersäuerung der Muskulatur, sowie die Ermüdung der Muskulatur bemerkbar.

Wie profitieren Kampfsportler von CITRULLIN MALAT?

Mehr Leistungsfähigkeit, Ausdauer und verzögerte Ermüdung der Muskulatur:

Besonders Kampfsportler sind aufgrund der Kombination von Kraft und Ausdauer einer erhöhten Produktion von Ammoniak ausgesetzt, wodurch es zu einem drastischen Leistungsabfall kommt. Je mehr Ammoniak sich im Blut befindet, desto schlechter wird die Leistungsfähigkeit eines Kampfsportlers. Citrullin Malat unterstützt den Körper hier deutlich, indem es mit zu einer Eliminierung der Aminosäuren Nebenprodukte beim Protein Stoffwechsel beiträgt. Es wird vermutet, dass außerdem das Citrullin Malat das Brennen reduzieren kann, das im Zusammenhang mit der Laktatbildung steht. Gleichzeitig noch die Reduzierung der negativen Effekte von Ammoniak und der sogenannten bakteriellen Endotoxine auf die Leistungsfähigkeit.

Zusammengefasst verzögert die Supplementierung von CITRULLIN MALAT hier die Ermüdung der Muskulatur, sorgt somit für eine erhöhte Leistungsfähigkeit und eine gesteigerte Ausdauer. Auch die Regeneration wird durch eine optimierte Nährstoffversorgung verbessert.

http://www.bull-attack.com/images/cit-content.png

Beschleunigte und optimierte Energieversorgung:

Durch die Einnahme von Citrullin Malat erfolgt eine erhöhte Energie-Produktion während körperlicher Belastung. Zusätzlich noch eine höhere Phosphocreatin Rückbildung nach dem Training, was im Endeffekt zu einer deutlich besseren Regeneration führt. Die Einnahme von Citrullin Malat unterstützt somit die Muskulatur und verzögert Ermüdungserscheinungen dramatisch. Man kann mit hoher Intensität über einen längeren Zeitraum ohne großen Leistungsabfall trainieren. Diese Effekte werden vor allem von dem Malat Anteil der Citrullin Malat Verbindung generiert.

Zu diesem Punkt kann zusammengefasst gesagt werden, dass die Einnahme von CITRULLIN MALAT Kampfsportlern deutlich schneller Energie bereitstellen kann. Auch durch diesen Faktor wird Leistungsfähigkeit deutlich erhöht, die Kraftausdauer rasant verlängert und allgemein die Kondition des Athleten gefördert.

Zudem kann die gesteigerte Stickstoffproduktion und die damit vermehrte Wachstumshormonausschüttung die Regeneration zwischen den Trainingseinheiten und Kämpfen deutlich beschleunigt werden.

Wer CITRULLIN MALAT als Kampfsportler supplementiert, der kann aus den genannten Gründen extreme Vorteile ziehen.

Wie sollte man CITRULLIN MALAT als Kampfsportler dosieren?

Die effektivsten Dosierungen, welche auch aus den meisten Studien hervorgehen, liegen zwischen 5 und 8 Gramm. Die Einnahme sollte ca. 15-30 Minuten vor dem Training erfolgen.

 

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal