http://bull-attack.com/images/egg-banner.jpg

EIPROTEIN / EGG PROTEIN – DAS PROTEIN FÜR MUSKELAUFBAU OHNE KOMPROMISSE

Mittlerweile gibt es im Bereich der Nahrungsergänzungen für den Muskelaufbau diverse Proteine, die alle ihre jeweiligen Vorzüge liefern. Bisher gilt hier Whey Protein als das bekannteste und beliebteste Supplement im Bereich der Proteine. Doch besonders im Wettkampfsport muss hier in strengen Diäten häufig selbst auf das Kohlenhydratarme Whey Protein verzichtet werde, da man in Bezug entweder absolut keine Kompromisse eingehen möchte, oder aber die häufig enthaltene Laktose ein großer Feind des Wettkampfbodybuildings ist. Diese ist bekannt dafür, Wasser unter der Haut zu speichern, was für einen trockenen und definierten Körper ein absolutes Tabu darstellt. Hier kommt es mittlerweile immer häufiger zum Einsatz von Egg Protein , ein Protein welches absolut keine Kompromisse zulässt. Alles was ihr zu diesem Thema wissen solltet erfahrt ihr hier :

Was genau ist Egg Protein / Eiprorein?

Egg Protein, auch bekannt als Eiprotein, ist eine tierische Eiweißquelle, welche hochwertige Nährstoffe liefert. Sie stellt dem Körper hochwertige Aminosäuren aus zu Pulver umgewandeltem Eiklar zur Verfügung, die nahezu frei von Fetten und Kohlenhydraten sind.

Egg Protein ist dabei vor allem im Kraftsport und Bodybuilding in der Wettkampfphase eine der beliebtesten und meist geschützten Proteinquellen.

Bekanntlich liefert Eiklar eines der für den Körper am besten verwertbaren Proteinquellen überhaupt. Dabei liegt die biologische Wertigkeit von Egg Protein bei 88 und zählt damit zu den besten Proteinen die es gibt. Zwar verfügt das Vollei über eine biologische Wertigkeit von 100 , jedoch geht dies mit dem Bioverfügbarkeit des Eigelbs einher.

Bei Egg Protein wird jedoch klar darauf geachtet, dass nur Eiklar zur Herstellung von Egg Protein verwendet wird, sofern die Zusammensetzung auf dem Produkt nichts anderes besagt. Dies geht mit dem Fakt einher, dass Eigelb Fett enthält und in zu hohem Maß schlecht für die Cholesterinwerte ist. Zwar liefert Eigelb viele wichtige und auch anabole Nährstoffe, jedoch liegt der Fokus bei Egg Protein bei den fettarmen , kohlenhydratarmen und zudem laktosefreien Nährwerten, die nur über das reine Eiklar erzielt werden können.

Egg Protein kann somit fettfreien Muskelaufbau begünstigen und katabole Prozesse im Muskelgewebe reduzieren. Zudem sorgt das tierische Protein im Vergleich zu pflanzlichen Produkten für ein stärkeres und anhaltendes Sättigungsgefühl, ideal also auch während Diäten. Egg Protein besitzt zudem nicht nur eine hohe biologische Wertigkeit, es ist auch bei Milchzuckerunverträglichkeit, also bei einer Laktoseintoleranz, geeignet.

http://bull-attack.com/images/infusion-banner.jpg


Whey Protein oder Egg Protein ?

Prinzipiell lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten. In Bezug auf den Muskelaufbau liefern sowohl Whey Protein als auch Egg Protein hervorragende Resultate, jedoch auch beide ihre Vor- und Nachteile.

Egg Protein Vorteile und Nachteile :

Eigentlich der einzige Nachteil bei Egg Protein liegt darin, dass viele Anwender nicht mit der Konsistenz oder dem Geschmack klarkommen. Jedoch ist dies nicht immer gegeben und immer vom jeweiligen Produkt abhängig. Da Egg Protein meist geschmacksneutral oder nur geringfügig mit Geschmacksstoffen bearbeitet wird, um die hervorragenden Nährwerte nicht zu verändern, hat dieses Protein meist einen leichten Eigenteschmack.

Der große Vorteil von Egg Protein liegt natürlich darin, dass Egg Protein zum einen eine hervorragende Bioverfügbarkeit und ein gutes Aminosäureprofil aufweist, außerdem hinsichtlich der Kohlenhydrate und dem Fett die besten Nährwert liefert und zum anderen in der Regel frei von Laktose ist. Zusammengefasst stellt sich hier schnell heraus, dass die Vorteile bei Egg Protein deutlich überwiegen.

Whey Protein Vorteile und Nachteile

Prinzipiell sind die Nachteile bei Whey Protein auch nicht gravierend, jedoch deutlich vielfältiger als bei Egg Protein. Dies geht damit einher, dass zwischen Konzentrat, Isolat und Hydrolysat unterschieden wird, wo auch die Preisspanne und Preisleistung extrem auseinandergeht und mit steigender Wertigkeit das Protein immer unerschwinglicher wird. Ein weiterer Nachteil liegt darin, dass Whey Protein meist nicht frei von Kohlenhydraten, Zucker und Fetten ist und außerdem Laktose enthält. Dies ist bereits für Wettkampfsportler ein deutliches KO Kriterium, da Laktose, wie bereits erwähnt, Wasser unter der Haut speichern kann. Auch angegebene Proteinmengen in Whey Protein können mittlerweile bekannt auch stärker vom dem tatsächlichen Gehalt abweichen.

Natürlich sprechen auch die Vorteile von Whey Protein deutlich für sich. Whey Protein liefert eine biologische Wertigkeit von über 100 , ist dazu geschmacklich meist sehr gut verträglich und liefert ein absolut hochwertiges Aminosäureprofil.

Ein direktes Fazit, welches Protein das bessere ist, kann daher nicht wirklich gezogen werden.

Für wen eignet sich Egg Protein ?

Aus den im Vorfeld angeführten Argumenten und Fakten geht abschließend hervor, dass sich Egg Protein besonders für Sportler eignet, die entweder an einer Laktoseintoleranz leiden und daher auf Whey verzichten müssen, aber auf eine andere hochwertige Alternative umsteigen möchten, andererseits gezielter für Wettkampfathleten aus dem Bereich Kraftsport und Bodybuilding.

Wettkampfsportler profitieren hier deutlich von dem hohen Proteingehalt, sowohl zum Erhalt der Muskelmasse während einer strengen Diät und fördern zudem weiterhin den Muskelaufbau.

Der größte Nutzen liegt allerdings neben den Nährwerten und dem niedrigen Kaloriengehalt in dem Faktor, dass Egg Protein frei von Laktose ist und somit in der Diät selbst während den letzten Wochen und Tagen genutzt werden kann, ohne dabei das Risiko zu haben, Wassereinlagerungen anzusetzen, wodurch Muskelhärte verloren geht. Auch zur Unterdrückung des Appetit eignet sich hier Egg Protein ideal.

 

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal