http://www.bull-attack.com/images/bsn-banner.png

BULL-ATTACK PRE-WORKOUT BOOSTER REVIEW: BSN NO-XPLODE 3.0

Die dritte Generation der Booster-Serie von BSN hat sich mittlerweile bei Booster-Freunden etabliert. BSN NO-XPLODE 3.0 PRE-WORKOUT IGNITER arbeitet mit einer sehr ausgeklügelten Kombination von Inhaltsstoffen, die so aufeinander abgestimmt sind, dass sie den Athleten mit mehr Fokus, Performance, Kraft, Ausdauer und allgemein gesteigerter Energie versorgen. Zudem helfen beigesetzte Mineralien unter anderem gegen Muskelverkrampfungen und ergänzte Vitamine für eine bessere Nährstoffaufnahme. Auf dem Papier scheint der BSN NO-XPLODE 3.0 ein hervorragendes Supplement zu sein, um dem eigenen Training mehr Intensität zu verleihen und das Training auf eine neue Ebene zu bringen. Ob er hält was er verspricht haben wir im BSN NO-XPLODE 3.0 BOOSTER-REVIEW getestet:


BSN NO-XPLODE 3.0 Einnahmeempfehlung laut Hersteller:

Eine Portion BSN NO-XPLODE 3.0 (1 Portion = 20g) ca. 30 Minuten vor dem Training mit ca. 200ml Wasser verzehren:

Was hier direkt auffällt, ist das die Nährwerteangaben direkt auf zwei Portionen Ausgelegt ist. Vorab sollte immer mit einer Portion angefangen werden, bevor man die Dosierung steigert. Halbiert man die angegeben Nährwert, so sind die Dosierungen der jeweiligen Inhaltsstoffe in der Regel immernoch gut genug dosiert, um einen einschlägigen Effekt zu erzielen.

Geschmack und Löslichkeit:

Bei dem Kriterium Geschmack punktet der NO-XPLODE 3.0, wie man es auch von den Vorgängern von BSN kennt, sehr deutlich. Wir haben die Geschmäcker GREEN APPLE und BLUE RAZ getestet und waren sehr angenehm überrascht. Das Pulver sollte nach dem Mischen mit Wasser nicht feste geschüttelt werden, sondern eher locker geschwenkt werden, da es sonst passieren kann dass euch der Shaker platzt. In unserem Fall haben wir 30 Minuten vor dem Training einen Messlöffel, also 20g NO-XPLODE 3.0 mit 200ml Wasser gemischt. Das Pulver hat sich komplett und ohne Rückstände aufgelöst. Bei zwei Portionen sollte man logischerweise ca. 300-400ml Wasser nehmen, damit sich keine Rückstände bilden.

http://www.bull-attack.com/images/bsn-no-xplode-3-0-banner.jpg


Wirkung BSN NO-XPLODE 3.0:

Bereits 15 Minuten nach der Einnahme von einer Portion BSN NO-XPLODE 3.0 war überraschender Weise ein starker Push zu verspüren, der sich durch extrem gesteigerten Fokus bemerkbar gemacht hat. Die kommt wahrscheinlich von der Effektiven Verbindung aus 150mg Koffein und kombiniertem Taurin, sowie Tyrosin. Zudem war erstaunlich, dass dieser Fokus ca. 60-70 Minuten Konstant war und nicht rapide abgebrochen ist, wie es bei vielen anderen Boostern häufig der Fall ist.

Die Satzpausen bei den Übungen haben sich deutlich reduziert bei gesteigertem Kraftniveau, was auf die gesteigerte Kraftausdauer, sowie verbesserte Durchblutung zurückzuführen ist. Auch die Wiederholungszahl ist bei den Sätzen wesentlich höher ausgefallen, was wiederum auf die Wirkungsweise von Beta-Alanin, in diesem Fall Carnosin, den Muskel vor dem Übersäuern zu schützen, zurückzuführen ist.

Pump und Vaskularität waren ebenfalls deutlich verbessert, wobei zum Thema Vaskularität gleich noch etwas zu sagen ist. Der Pump hat sich bereits bei den ersten Aufwärmsätzen deutlich bemerkbar gemacht. Der Muskel war relativ schnell prall und voll. Allerdings ist zum Thema Pump und Pre-Workout Booster  zu sagen, dass ein Vernünftiger Pump auch eine Kohlenhydratreiche Pre-Workout-Mahlzeit voraussetzt, damit überhaupt erst Nährstoffe vorhanden sind, die dann über das Blut in den Muskel gepumpt werden können. Dadurch, dass sich die Satzpausen, wie oben erwähnt, sehr kurz gestaltet haben und auch die Intensität des Trainings konstant hoch war, war der Pump Effekt auch während des ganzen Trainings präsent. Was das Thema Vaskularität angeht, so bedarf dieses Aufklärung. Nicht jeder Athlet ist genetisch bedingt adrig. Und definitiv nicht jeder Athlet hat immer den Körperfettanteil der nötig ist, damit die Adern überhaupt erst sichtbar werden. Ein Pre-Workout Booster wie der BSN NO-XPLODE 3.0 wird hier also keine Wunder bewirken, sondern adrigen Athleten, oder Athleten mit einem gewissen Körperfettanteil dazu verhelfen, wesentlich dickere und sichtbarere Adern  beim Training zu haben, was überwiegend mit dem Pump-Effekt und der venenerweiternden Wirkung des Arginins zusammenhängt.

Nach einem abendlichen Training gab es keine Probleme bei Einschlafen und auch keine Schlafstörungen. Dosierungen mit 2 Portionen zur Abendzeit und den damit verbundenen 300mg Koffein sollten jedoch von einigen überdacht werden.

Fazit BSN NO-XPLODE 3.0:

Der BSN NO-XPLODE 3.0 hat in unserem BULL-ATTACK BOOSTER-REVIEW definitiv das gehalten was er verspricht. Auch bei der täglichen Anwendung über 2 Wochen, die für Einsteiger und auch im Allgemeinen nicht zu empfehlen ist, war eine Erhöhung der Dosierung nicht nötig. Die Wirkung war immer konstant. Für diejenigen die nach der Arbeit demotiviert sind, oder auch für ambitionierte Athleten und Athletinnen, die die Intensität ihres Trainings erhöhen wollen, oder dieses auf eine neue Ebene pushen wollen, ist der BSN NO-XPLODE 3.0 definitiv eine gute Wahl.

+Guter Pump
+Guter Fokus
+Erhöhte Konzentration
+Gesteigerte Kraftausdauer
+Verbesserte Vaskularität

-Bei Überdosierung zu viel Koffein.

Zum Angebot, BSN NO-XPLODE 3.0 GÜNSTIG KAUFEN:

http://bull-attack.com/shop/nitro-booster/667-bsn-no-xplode-30-240g.html


BSN NO-XPLODE 3.0 (240g)

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal