STEROIDMYTHEN 4 – INJIZIERBARES WINSTROL VERURSACHT LOKALES MUSKELWACHSTUM

Auch um Winstrol schlagen sich viele Mythen. Einer der am meist verbreiteten davon, ist die Behauptung, dass Winstrol eingesetzt werden kann, um lokales Muskelwachstum an der Injektionsstelle zu begünstigen. Wir klären auf:

Eine logische Frage vorab, die diesen Mythos direkt in den Schatten rückt, wäre beispielsweise, wieso professionelle Bodybuilder heutzutage immernoch mit schwachstellen zu kämpfen haben, wie beispielsweise der Wadenmuskulatur, zu lange Bizepsansätze, oder schwachen hinteren Schultern, wenn Winstrol tatsächlich diese Problematik beheben würde.

Fakt ist es gibt auch in der heutigen Zeit keinen perfekten Bodybuilder. Jeder hat die ein oder andere Schwachstelle, top Athleten natürlich weniger als andere. Auch Winstrol ändert an dieser Tatsache absolut garnichts.

Anwender von injizierbarem Winstrol sprechen zwar von einem lokalen Muskelwachstum, was sich auch mit etwas Umfangzuwachs bemerkbar machen kann, allerdings verschwinden diese Zuwächse innerhalb weniger Tage. Dies wird häufig allerdings nicht realisiert, da Winstrol in der Regel alle 2 Tage injiziert werden muss und der Muskelumfang sich in dieser kurzen Zeit nicht reduzieren kann.

Der vergrößerte Umfang hängt schlichtweg mit folgendem zusammen: Bei injizierbarem Winstrol handelt es sich um eine Suspension, also in Wasser gelöstes Winstrol-Pulver. Die Kristalle die sich also im Wasser befinden reizen das Muskelgewebe, was eine Art Entzündung verursacht, die mit temporären Wasserspeicherungen im Muskelgewebe einhergehen. Lediglich der Umfang der Muskulatur, jedoch nicht die Muskelmasse an sich nimmt zu. Zudem sind Winstrolinjektionen äußerst schmerzhaft.

Athleten die also immernoch an ein lokales Muskelwachstum durch die Injektion von Winstrol glauben, sollten also ganz einfach Maß nehmen einige Tage nach der Injektion in den jeweiligen Muskel. Selbstverständlich muss hierfür der Muskel für die Injektion gewechselt werden, damit der gemessene Muskel sich von der Entzündung erholen kann. 2-3 Tage nach der Injektion hat sich die Entzündung deutlich zurückgebildet und der Muskelumfang verringert.

Mehr wissenswertes über das Thema Winstrol findet ihr hier:

http://bull-attack.com/shop/content/320-steroidkunde-7-winstrol

Dieser Artikel dient nicht der Beratung oder dem Zuspruch im Bezug auf das genannte Thema, und auch keinesfalls der Anwendungsempfehlung, sondern lediglich der Aufklärung über dieses Themengebiet!

http://www.bull-attack.com/images/PRO-ISOLATE-BANNER.jpg

http://bull-attack.com/images/BLASTEX-BCAA-banner.jpg

http://bull-attack.com/images/BLASTEX-GLUTAMINE-banner.jpg

http://bull-attack.com/images/blastex-hcl-c3-banner.jpg

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal