WIE DROP SETS RICHIG AUSGEFÜHRT WERDEN!!!

Brutaler Pump, brennende Muskulatur, Muskelversagen durch maximale Belastung. Hört sich doch nach einem perfekten Training an! Der Drop Set wird oft als finisher für die Trainingseinheit genutzt, um dem Muskel den Rest zu geben und einen maximalen Wachstumsanreiz zu provozieren. Doch wie genau wird ein Drop Set durchgeführt? Wir erklären es euch:

Drop Sets, oder auch Reduktionssätze, haben ein ähnliches Ziel wie Supersätze. Sie maximieren die Muskelbelastung und setzen einen besonders starken Reiz auf den Muskel, um ihn so zum maximal möglichen Wachstum zu zwingen.

Das Prinzip ist hinter dieser Trainingsmethode ist simpel und effektiv. Der Athlet führt eine Übung bis zum Muskelversagen durch, nimmt sofort danach ein kleineres Gewicht, macht weitere Wiederholungen bis zum Muskelversagen und somit maximalen Reiz.

Drop Sets bieten sich besonders dann an, am Ende einer beliebigen Trainingseinheit durchgeführt zu werden. Insbesondere bei Isolationsübungen führen Drop Sets dazu, dass alles aus dem betreffenden Muskel herausgeholt werden kann. Viele Bodybuilding Profis schwören auf diese Methode, vor allem um kleinere Muskelgruppen auszubessern.

Drop Sets sollen nicht missverstanden werden. Viele denken wenn ein paar mal während eines Satze das Gewicht reduziert wird, meist bei nur einer Übung, dass dies der Bedeutung eines Drop Sets gleich kommt. Drop Sets müssen allerdings mit voller Konzentration durchgeführt werden und maximaler Intensität, da diese nur dann ihren Sinn erfüllen und den Muskelfasern den Rest geben. Ein einfach eingelegter Drop Set, bei dem man nicht hundert Prozent gibt, bringt da absolut nichts.

Beispiel Kurzhantel-Butterfly Flachbank:

-Dies sollte die letzte Übung deines Brusttrainings sein
-Nimm zunächst dein Maximalgewicht und führe so viele Wiederholungen durch wie du kannst (6-12 Wdh.)
-Reduzier dein Gewicht so, dass du noch mal bis zum Versagen pumpst (8-12 Wdh.)
-Führe diesen Prozess so lange fort, bis absolut nichts mehr geht!
-Ziel erreicht!

Bei einer Trainingseinheit mit Drop Sets solltest du sehr darauf achten nach dem Training genug Protein zu dir zu nehmen!

 

http://bull-attack.com/images/ELITE-BEEF-AMINO-BANNER.jpg

 

http://bull-attack.com/images/arginin-base-banner.jpg

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal