http://bull-attack.com/images/fst7.jpg

DAS TRAININGSGEHEIMNIS DER ERFOLGREICHSTEN BODYBUILDING PROFIS

Im Profibereich geht es heutzutage neben der knallharten Definition natürlich um eins, nämlich VOLUMEN! Doch wie schafft man es zwischen den Wettkämpfen immer wieder den Reizt zu setzen der Volumen mit sich bringt? Der Schlüssel zum Erfolg lautet FST7, hier erklären wir dieses Trainingsprinzip:

FST - 7 ist eine Trainingstechnik, die darauf abzielt sowohl Volumen als auch Intensität auf einem hohen Niveau zu halten, ohne dabei mehrere Stunden im Studio zu verbringen. Zu den bekanntesten Athleten die auf FST – 7 zurückgreifen gehören unter anderen der 4 malige Mr. Olympia Jay Cutler sowie der 4 malige Mr. Olympia Phil Heath, derer beider Trainer Hany Rambod, als Erfinder dieses Prinzips gilt.

FST steht für "Fascia Stretch Training", also quasi Muskelfaser-Dehnungs Training, wobei sich die Zahl 7 sich hierbei auf 7 Sätze der letzten Übung bezieht. Das Ziel ist hierbei, ein möglichst hohes Volumen bei maximaler Intensität zu erreichen.

Wie schon erwähnt besteht das Ziel bei dieser Trainingsmethode darin, mit höchst möglichem Volumen zu trainieren, ohne dabei die Intensität aus den Augen zu verlieren. Zunächst absolviert der Sportler seine gewöhnliche Trainingsroutine. Zum Beispiel 4-5 Übungen a 3 Sätzen pro Übung und 8-12 Wiederholungen. Anschließend wird eine zusätzliche Übung mit 7 Sätzen a 10 Wiederholungen ausgeführt. Die Pausenzeit zwischen den Sätzen sollte hierbei auf ca. 30 Sekunden begrenzt und der Zielmuskel bei den Wiederholungen immer in die maximale Dehnungsposition gebracht werden.


Beispiel:

Nachdem ihr beispielsweise euer übliches Brusttraining absolviert habt, wählt ihr am ende am besten eine Übung die maximale Kontraktion, als auch Dehnung bietet, wie zum Beispiel Kurzhantel Butterfly auf der Flachbank. Gewählt wird ein Gewicht mit dem man 8 bis max. 10 Wiederholungen bewältigen kann. Das Gewicht sollte dabei Konstant gehalten werden.

Die kurzen Pausen, hohe Gesamtleistung von 7 Sätzen im Zusammenhang mit dem intensiven Dehnen der Muskulatur sorgt für einen maximalen Pump in der trainierten Muskulatur.

Aufgrund der hohen Intensität und des hohen Volumens, ist das FST 7 Prinzip nichts für den alltäglichen und durchgehenden Trainingseinsatz. Vielmehr sollte es von fortgeschrittenen Sportlern zur Ergänzung eigesetzt werden, um gezielt schwächere Muskelpartien zu verbessern.

http://bull-attack.com/images/ELITE-BEEF-AMINO-BANNER.jpg

 

http://bull-attack.com/images/arginin-base-banner.jpg

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal