Bull-Attack Pre-Workout Booster Review, der BOOSTER-TESTBERICHT!!! - Welcher Booster ist für wen am besten geeigent!?

 „HIGH KICK“ von IHS Technology

http://bull-attack.com/images/baner-hk-fighters-arena8.jpg

http://bull-attack.com/images/highkick.jpg

Einnahmeempfehlung:

1 Portion vor ca. 30min vor dem Training auf möglichst nüchternen Magen reichen bei diesem Booster für seine Zwecke völlig aus. Die Überschreitung der Einnahmeempfehlung ist bei diesem Booster wirklich nicht sinnvoll.

Geschmack und Löslichkeit:
+
Aufgrund der Kombination aus Glutamin und Arginin ist der Booster etwas bitter, löst sich hingegen gut auf. Auch mit wenig Wasser ist dieser Booster gut löslich.

Wirkung:

Die Wirkung dieses Boosters ist wirklich Interessant. Der Booster ist normalerweise für Ausdauer- und Kampfsportler gedacht und sorgt für mehr Dampf, mehr Ausdauer, mehr Spaß am Training und für einen guten Fokus. Beim Kraftsport entsteht durch das Glutamin-Arginin-Alanin-Gemisch eine sehr gut Wirkung, nämlich ein massiver Pump, welchen ich normalerweise bei Boostern die z.B für die MMA konzipiert sind nicht verspüre. Auch die Pausen zwischen den Sätzen gestalten sich kürzer.

Preis:

33,95€ bei uns im Shop für eine Booster Kombination aus 23 Wirkstoffen, welcher sowohl für Kampfsportler, als auch für Kraftsportler sehr effektiv ist und aufgrund der Anreicherung mit Glutamin noch für eine verbesserte Regeneration sorgt, absoluter Preishammer!

Fazit:

High Kick von IHS Technology ist eine Interessante alternative zu herkömmlichen Boostern. Die interessante Zusammensetzung aus 23 Wirkstoffen und auch Glutamin ist eine Coole Idee  und hat auch durchaus positive und spürbare Auswirkung. Dieser Booster kann als Allrounder betrachtet werden!

 

„FIRESTARTER“ von Activelab

http://bull-attack.com/images/al.jpg

 

 http://bull-attack.com/images/firestarter-facts.png

Einnahmeempfehlung:

Dieser Booster ist Portionsweise abgepackt. Da sich in diesem Booster neben den typischen Inhaltsstoffen auch Vitamine und Mineralien befinden sind die 11g pro Portion zwar für einen Anfänger ausreichend, für Fortgeschrittene jedoch zu wenig, hier empfiehlt sich die Einnahme von 2 Portionen.

Geschmack und Löslichkeit:

Geschmacklich ist dieser Booster gut verträglich. Zwar schmeckt er etwas bitter, allerdings sehr gut löslich.

Wirkung:

Vorab ist bei diesem Booster zu erwähnen, das es sich von den Inhaltsstoffen her zwar um einen Booster handelt, von den Dosierungen her allerdings lediglich als NO-Booster + Energiespender fungiert. Trotzdem kommt er seinen Verpsorechungen nach, sorgt für einen guten Pump, macht wach und hat meiner Meinung nach einen leicht thermogenen Effekt, was auch seine fettverbrennende Wirkung bestätigt.

Preis:

Für 20 Portionen 9,95€ ist ein absolutes Schnäppchen. Mehr kann man kaum sagen, da dieser Betrag wirklich in der Booster-Branche kaum ein zweites mal existiert!

Fazit:

Firestarter von Activelab ist meiner Meinung nach ein NO-Booster, den man sich immer parat in die Trainingstasche packen kann. Als Booster zwischendurch, oder zur Abwechselung von anderen Boostern eignet sich dieser Booster perfekt. Für einen Einsteiger ist dieser NO-Booster auch als vollwertiger normaler Pre-Workout Booster.

„Loader II Shot“ von UNS

 http://bull-attack.com/images/loader-shot-banner.jpg

 

http://bull-attack.com/images/loadersklad.jpg

Einnahmeempfehlung:

Da ich 112Kg wiege habe ich diesen Shot a 2 Servings direkt ganz getrunken, 15min. vor dem Training auf nüchternen Magen. Unmittelbar setzte auch schon spürbar die Wirkung ein was mich sehr überrascht hat.


Geschmack und Löslichkeit:

Da es sich hier um einen Shot handelt, ist dieser logischerweise bereits vollständig gelöst. Zum Geschmack muss ich sagen, dass hier wie bei den meisten sehr starken Boostern das Motto galt „Augen zu und runter damit“ Allerdings ist der Nachgeschmack auf eine komische Art sehr angenehm.

Wirkung:

Die Wirkung hat mich direkt sehr überrascht. Unmittelbar nach der Einnahme hat es mir überall gekribbelt. Ich wär fokussiert, wach, motiviert und wollte direkt ins Gym. Zusammengefasst: Pump stark, Leistungssteigerung mittel, Fokus gut. Das kribbeln hat hingegen sehr sehr lange angehalten und ging einher mit einer lang anhaltenden Wirkung.

Preis:

Die 1,39€ für 2 Servings sind bei diesem Booster mehr als gerechtfertigt. Dieser Booster erinnerte mich sehr an die Shot Version Hemo Rage Black von Nutrex, welcher wesentlich teurer ist und nicht die gleichstarke Wirkung vom Loader 2 Shot hat.

Fazit:

„Loader II Shot“ von UNS hat mich sehr überzeugt. Wer auf dem Weg zum Training wenig Zeit hat oder vorher nicht zum Booster mixen kommt, der liegt mit diesem Booster genau richtig, aufgrund der einfachen Verzehrmethode und dem rasanten Wirkungseintritt.

+schnelle Wirkung
+einfacher Verzehr
+starkes Kribbeln
+Gute allgemeine Leistungssteigerung
+Muskelhärte

„Show Time 2.0“ von IHS Technology

http://bull-attack.com/images/show-banner.jpg

 http://bull-attack.com/images/show-time-facts.jpg

Einnahmeempfehlung:

Da ich 5g als Einzelportion bei einem klassischen Booster für etwas wenig empfand, habe ich den Booster direkt mit 2 Portionen, also 10g getestet. Dies ist bei einem auf Beta-Alanin, Arginin, Tyrosin, etc. basierenden Booster die Ideale Dosierung die auf gute Pumps und Kraftanstieg hoffen lassen.

Geschmack und Löslichkeit:

Ähnlich wie andere Booster von IHS Technology ist Show Time auch etwas bitter, allerdings gut löslich. Im großen und ganzen ist der Geschmack sehr angenehm. Dosiert man wie angegeben mit 5g, ist anzunehmen, dass der Booster nicht mehr bitter schmeckt.

Wirkung:

Die Wirkung von Show Time ist sehr solide. 20 Minuten nach der Einnahme kommt ein Wachheitsgefühl auf, bedingt durch das Coffein. Stabile Pumps, kein Leistungsabfall und eine nicht sehr starke, dafür Ausdauernde Kraftsteigerung ist aufgetreten. Durch das beigefügte Kreatin sorgt dieser Booster auch für angenehme Muskelhörte beim Training, was äußert motivierend wirkt wenn man seine Vaskularität deutlich sieht.

Preis:

29,95 für 72 Servings, bzw. 36 für Erfahrene, ist im Booster Sektor immer noch sehr günstig. Der Booster hält was er verspricht und durch die starken Pumps und die entstehende Muskelhärte macht dieser Booster echt Spass!

Fazit:

„Show Time“ der Name ist Programm. Wer vor dem feiern gehen noch einen ordentlichen Pump erleben will und an Muskelhärte zulegen will, der sollte auf diesen Booster nicht verzichten. Zwar sind 5g als Portion sehr untertrieben, bei 10g kommt man jedoch mehr als auf seine Kosten!

+Stabiler Booster
+Konstanter Leistungsschub
+starker Pump
+Vaskularität
+Muskelhärte

 

„GLADIUS“ von Firesnake

http://bull-attack.com/images/xxx.jpg

Inhaltsstoffe:

MUSCLE VOLUMIZING COMPLEX 1467 mg#Beta Alanine, L-Arginine HCL, Creatine (Creapure), Caffeine anhydrous, L-Tyrosine#

NEUROSTIMULANT COMPLEX 927 mg#Citrus aurantium Extract 6 %, Floradrene, Green Tea Extract 30%, Schizandra Powder 9%,#L-Phenylalanine##

PRO-ENERGY COMPLEX 4200 mg#Sucralose, Fructose, Maltodextrine, Inulin-Fribulin
Other ingredients: Nettle Powder, Xanthan Gum, Citrus Acid, Beetroot Powder, Vitamin B3, Niacin, Raspberry Powder, Raspberry flavour

Einnahmeempfehlung:

Gladius ist ein ziemlich starker Booster. Aufgrund der Neurostimulanzen sollte man nicht nicht mit einer zu hohen dauerhaften Dosierung einsteigen. 1 Messlöffel ist für den Anfang und auch für die weitere Verwendung völlig ausreichend. Bei dieser Dosierung können die Argininsüchtigen ruhig noch Ihre 3-6g Arginin beimischen. Booster mit Neurostimulanzen sollte nicht täglich genommen werden, da die Rezeptoren im Körper sonst mit der zeit desensibilisiert werden und der Booster seine Wirkung gewissermaßen verliert. 2 Löffel nur auf eigene Gefahr!!!

Geschmack und Löslichkeit:

Hier überzeugt der Booster im Vergleich zu anderen Boostern sehr deutlich, da er sehr mild und angenehm schmeckt. Bei der Löslichkeit hingegen, werden zumindest für die Leute die das minimum an Wasser nehmen um ihren Booster zu lösen, etwas stärker schütteln müssen. Wird der Booster hingegen in den üblichen 200ml gelöst, löst er sich Problemlos auf!

Wirkung:

Trotz dem nicht besonders viel Beta-Alanin pro Portin verabreicht wird, hat dieser Booster sehr heftig gekribbelt. Circa 10 Minuten nachdem der Booster eingenommen wurde, verspürt man einen kleinen kick, ähnlich wie bei starkem Kaffee. Parallel zum nachlassenden Kribbeln setzt beim Training ein sehr starker Pump ein. Kombiniert man den Booster mit einer Kohlenhydrat Mischung, hält die pushende Wirkung des Boosters auch ziemlich lange an. Nimmt man den Booster normal ein ohne Zusätze, hält die Wirkung gut eine Stunde an.

Preis:

Preistechnisch gibt es bei Galdius absolut nichts auszusetzen. Sogar ganz im Gegenteil. Für 27,95€ in unserem Shop ist der Gladius im Vergleich zu anderen bekannte und übermäßig gehypten Boostern ein absolutes Schnäppchen.

Fazit:

Gladius von Firesnake ist ein absoluter Preis-Leistungs-HAMMER. Der Booster hält bei normaler Dosierung 40 Trainingseinheiten und bringt dem ambitionierten Sportler in der Regel die gewünschte Wirkung.

+Guter Pump
+Günstig
+vernünftiger Push
+hammer Kribbeln
+Fokus

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Newsletter

PayPal